Entrauchungen

Die Rauchentwicklung stellt bei Brandkatastrophen die grösste Gefahr für die betroffenen Menschen dar.

In immer mehr Gebäuden wie Einkaufszentren, Krankenhäusern, Flughäfen, Wohnhäusern sowie Infrastrukturbauten (wie z.B. Tunnels) werden deshalb zusätzliche Entrauchungsanlagen eingebaut. Diese sind im Notfall in der Lage, grosse Mengen von Rauch und Brandgasen effizient abzuführen, damit die Flucht- und Löschangriffswege frei bleiben.